CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare
Länderwechsel
Bitte wählen
Ärztin nachdenklich vor Arzneimitteldatenbank
Starke Präsenz und mehr Aufmerksamkeit in der Arzneimitteldatenbank
 

i:data®

Mit i:data® stellen Sie Ärzten zusätzliche Produkt- und Patienteninformationen in der Arzneimitteldatenbank bereit. Damit unterstützen Sie Mediziner bei der Entscheidungsfindung und platzieren Ihre Unternehmensbotschaften bei bis zu 72.000 Ärzten.

Ärzte verwenden bei fast jeder Verordnung eine Arzneimitteldatenbank. Die darin hinterlegten Produktinformationen umfassen jedoch oftmals nur das gesetzliche Minimum. Für weitere Produktrecherchen, insbesondere während des Patientengesprächs, fehlt oftmals die Zeit im stressigen Praxisalltag. 

Mit i:data® können Sie Ärzten zusätzliche Produktinformationen in der ifap Arzneimittel- und Verordnungsdatenbank (ifap praxisCENTER®) bereitstellen. Mithilfe Ihrer medizinisch-wissenschaftlichen Datenanreicherung erhalten Mediziner stets Ihre aktuellen Produktangaben. Bei der Datenbankrecherche werden Ärzte mithilfe einer intuitiven "Info-Bubble" auf die zusätzlichen Daten hingewiesen, beispielsweise auf Neueinführungen, Therapiehinweise oder weitere Patienteninformationen – der Mediziner nutzt diese zusätzlichen Informationen nachweislich während der Recherche. 

Darüber hinaus bietet Ihnen i:data® die Möglichkeit, auch Nicht-Arzneimittel in die Datenbank mit aufzunehmen und so beim Nutzer präsent zu platzieren. Kurz und knapp: Mithilfe von Zusatzinformationen unterstützten Sie den Arzt bei der Entscheidungsfindung und erhalten gleichzeitig eine starke Präsenz und mehr Aufmerksamkeit für Ihre Präparate. 

Dem Arzt werden Ihre Informationen in einer "Info-Bubble" direkt am Produkt angezeigt. Zudem erscheint ein Hinweis auf weitere Dokumente in der "Bibliothek".

Beim Klick auf die Verlinkungen der "Info-Bubble" erhält der Arzt Ihre ausführlicheren Zusatzinformationen. Diese stehen ihm zusätzlich auch in der "Bibliothek" zur Verfügung.

Ihre Vorteile

Hohe Aufmerksamkeit für Ihre Produkte

Mit Ihren medizinisch-relevanten Zusatzinformationen stechen Sie aus der Masse hervor und bieten dem Arzt einen besonderen Service: Er erhält wichtige und aktuelle Produktinformationen. Das sichert Ihnen eine erhöhte Sichtbarkeit beim Verordner. 

Kommunikation direkt in der Arzneimitteldatenbank

Mit i:data® platzieren Sie Ihre Botschaften genau dort, wo der Arzt Ihre Informationen benötigt – in der Arzneimitteldatenbank an Ihrem Produkt. So erreichen Sie den Mediziner zum entscheidenden Zeitpunkt während der Produktauswahl. 

Produkt-Wissen aus erster Hand

Der Arzt erhält mit i:data® relevante und aktuelle Informationen aus Ihrer Hand. Dank Ihrer zusätzlichen Informationen ermöglichen Sie eine einfachere Entscheidungsfindung und unterstützen den Mediziner im Verordnungsprozess. Gleichzeitig bieten Sie ihm (zusätzliche) Sicherheit bei der Verordnung und gewähren eine optimale Patientenberatung.

Hohe Reichweite

Mit i:data® erreichen bis zu 72.000 Ärzte. Unsere nachgewiesenen Zugriffszahlen zeigen: Ärzte nutzen Ihre zusätzlichen Informationen. Das zeigen Ihnen auch unsere Auswertungen und Kampagnen-Reports mit ixsight-WICOM

i:data® eignet sich besonders für...

Erklärungsbedürftige Produkte

Für die Erläuterung von komplexeren Produkten oder Therapien.

Markenbindung

Der Arzt erhält alle Informationen auf einen Blick und wird diesen besonderen Service wieder nutzen.

Produkteigenschaften

Setzen Sie einen Fokus auf das, was Ihr Produkt ausmacht, worauf zu achten ist und auf die USPs Ihres Produkts. 

72.000Ärzte erreichen Sie potentiell mit i:data
 
85 %der Ärzte verordnen (sehr) häufig aus der Arzneimitteldatenbank*
52 Mio.Recherchen in der Datenbank pro Jahr bei Hausärzten

*MAIS Studie, 2017

i:data® ist die Lösung, um den Arzt im Verordnungsprozess zu unterstützen und Ihr Präparat mit allen relevanten Informationen zu präsentieren.

Edith Scheuble, Senior Account Manager – Healthcare Solutions bei intermedix

Impressum